Weiterbildung.Kunststoff/Hufschuhe

Am Ende dieser Seite findest du die Infos Hufschuhe

kunststoff/Hufschuhe

Kunststoffbeschläge lernen

Das LTZ bietet dir eine professionelle Fortbildung an, bei der du das korrekte Anbringen von Kunststoff-Beschlägen in geklebter oder genagelter Form erlernst. Durch Verbesserungen in der Klebetechnik hat insbesondere das Kleben von Kunststoffbeschlägen deutlich zugenommen.

Plattensysteme können auf eine individuelle Hufform zugeschnitten werden. Befestigt über Klebekrägen finden Sie im Freizeitbereich zunehmend Verwendung.

Vorgefertige Beschläge können durch entsprechende Techniken individuell an den Huf angepasst werden. Geklebt oder genagelt bieten sie breite Anwendungsmöglichkeiten auch im orthopädischen Bereich!

wähle dein Modell bei der Anmeldung

Wähle kleben wenn:

Du hast einen Abschluss in Barhufbearbeitung einer beliebigen Schule, aber keine Vorkenntnisse in der Klebetechnik, dann wähle bei der Anmeldung  Schwerpunkt Kleben. Bei unserem 2-tägigen Kursangebot lernst du:

  • die Zubereitung des Hufes für den Bekleb
  • das Verformen und Anpassen von Duplo und/oder CarréSTEP an unregelmäßige Hufformen
  • das Anpassen und Vorbereiten des Goodsmith (inkl. Zertifikat)
  • die Durchführung der Klebetechnik am Huf

Wähle nageln wenn:

Du hast einen Abschluss in Barhufbearbeitung einer beliebigen Schule und Vorkenntnisse in der Klebetechnik, dann starte mit dem Kursangebot Schwerpunkt Nageln. Bei unserem 2-tägigen Kursangebot lernst du:

  • den Beschlag von Duplo und/oder CarréSTEP

Termine Kunststoff Kleben/Nageln

  • Kurs

    21737 Hamburg (Wischhafen)

    20-21.04.2024
  • Kurs

    75056 Heilbronn (Sulzfeld)

    20-21.04.2024
  • Kurs

    51580 Gummersbach (Reichshof)

    22-23.06.2024
  • Kurs

    51580 Gummersbach (Reichshof)

    05-06.10.2024
  • Kurs

    75056 Heilbronn (Sulzfeld)

    12-13.10.2024
  • Kurs

    83737 München-Süd

    16-17.11.2024
  • Kurs

    83737 München-Süd

    18-19.01.2025

Hufschuhberater werden

Als Alternative zum Beschlag werden sie immer gefragter: Hufschuhe! Gerade im Bereich der Freizeitreiterei, sowie im Distanzsport sind Hufschuhe nicht mehr wegzudenken und haben ihren festen Platz als temporären Hufschutz eingenommen. Waren Hufschuhe früher noch relativ schlecht zu bekommen, gibt es heute eine große Anzahl unterschiedlicher Modelle, mit denen man individuelle Lösungen anbieten kann. Zudem werden bestehende Hufschuhmodelle permanent optimiert oder neu entwickelte Hufschuhe kommen auf den Markt.

Für Hufbearbeiter, Huftechniker oder Hufschmiede sind Hufschuhe eine hervorragende Möglichkeit, ihren Kunden alternativen Hufschutz anzubieten. In vielen Regionen steigt die Nachfrage nach Hufschuhen stetig. Experten, die eine Anpassung der Hufschuhe vornehmen können, sind jedoch kaum verfügbar. Erweitere dein Angebot und werde selbst Experte für Hufschuhe!

Termin Hufschuhberater: 25-26. Mai 2024, in 51580 Reichshof bei Gummersbach

Dozentin: Martina Fettke, Fa. Hufbeschlag Strohm

Für diese Weiterbildung gibt es keine Voraussetzungen.

Kurskosten Kunststoff/Hufschuhe

icnl. Skript, Videos
550 - 740 von der Umsatzsteuer befreit gemäß §4 Nr. 21a)bb) des UStG
  • Zahlung der Kursgebühr per Paypal in Raten möglich
  • Modell A: Kunststoff K oder N, Kurspreis 685 Euro für Schüler LTZ
  • Modell B: Kunststoff K oder N, Kurspreis 740 Euro für Externe
  • Kurs Hufschuhe 550 Euro
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop